Zwei Neue für die Crocodiles !

Zwei Neue für die Crocodiles !

Donnerstag, 31 Januar 2019
Crocodiles Hamburg

Von den Saale Bulls aus Halle kommt der 20 jährige Phil Mietling an die Elbe.  Der geborene Hallenser hat viele Jahre in Weißwasser sein Eishockey entwickelt (U16/U18/DNL2), ehe er in dieser Saison zur Oberligamannschaft der Saale Bulls stieß.

„Phil ist ein junger Perspektivspieler, der sich bei uns auch  für die nächste Saison beweisen will“, so Sportchef Sven Gösch. „Er kann Abwehr und Angriff und ist damit für uns genau richtig“.  Das durchtrainierte Neu-Krokodil freut sich auf viel Eiszeit im Hamburger Trikot.

Schon gegen die  Hannover Indians werden die Crocodiles Fans ihn begrüßen können.

An die Verantwortlichen der Saale Bulls  richtet  Sven Gösch ein großes „Dankeschön“ für die rasche und unkomplizierte Freigabe, kurz vor Toresschluss der Transferzeit.  

Auch Tuukka Mikael Laakso wird ab sofort die Oberligamannschaft der Crocodiles Hamburg verstärken.  Der 23 jährige Finne wurde 1995 in Kouvola geboren und studiert derzeit in der Hansestadt.

Der bullige Spieler ist Rechtsschütze und bringt 93 Kilo auf die Waage und aufs Eis. Ein schwerer Brocken für jeden Gegner. Tuukka trainiert schon einige Wochen im Kader der Crocodiles mit. Jetzt erhält er die Chance sein Können zu zeigen. Herzlich willkommen – tervetuloa !

Quelle: Crocodiles Pressetext

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok