BG Baskets Hamburg unterliegen Spitzenreiter

BG Baskets Hamburg unterliegen Spitzenreiter

Montag, 21 Januar 2019
BG Baskets Hamburg

Kinofilm-Event im Rahmen des kommenden Heimspiels am 26. Januar

Am vergangenen Sonnabend unterlagen die BG Baskets Hamburg dem amtierenden Deutschen Meister und aktuellem Spitzenreiter der Rollstuhlbasketball Bundesliga, den RSB Thuringia Bulls, mit 56:100 Punkten.

Vor rund 200 Zuschauern lagen die HSV-Rollstuhlbasketballer bereits nach dem ersten Viertel mit 14:25 Punkten zurück und fanden auch in den folgenden Vierteln nicht zu gewohnter Stärke. Dabei schaffte es die starke Defense der Thuringia Bulls insbesondere die HSV-Topscorer Vasily Kochetkov und Reo Fujimoto aus dem Spiel zu nehmen, die nach Spielschluss auf 15 beziehungsweise neun Punkte kamen.

Der amtierende Champions League-Sieger zeigte mit einer Trefferquote von 65 Prozent und einem Übergewicht bei Rebounds (20:43) einmal mehr, warum das Team aus Thüringen auch aktuell das Maß aller Dinge ist.

Nach dieser Heimniederlage geht es für das HSV Top-Team darum, den Fokus auf das kommende Heimspiel zu lenken. Am Sonnabend, den 26. Januar, erwarten die BG Baskets Hamburg um 17.00 Uhr die Roller Bulls aus St. Vieth in der heimischen edel-optics.de Arena.

Im Rahmen dieses Spiels wird es darüber hinaus zu einem Kino-Erlebnis in der Arena in Hamburg-Wilhelmsburg kommen. Ab 14.00 Uhr wird dabei der Dokumentar-Kinofilm „VIERZEHNEINHALB KOLLISIONEN“ gezeigt, für welchen die Rollstuhlbasketballer des HSV ein Jahr lang vom Filmteam Close Distance Productions begleitet wurden. Einlass für den Film ist bereits um 13.30 Uhr. Interessierte können am Spieltag Kombitickets an der Tageskasse erwerben (Vollzahler 10,- Euro, Ermäßigt 7,- Euro). Im Anschluss kann dann das Bundesligaspiel der BG Baskets verfolgt werden. Des Weiteren werden Verpflegung und ein buntes HSV-Rahmenprogramm für ein spannendes und interessantes Doppelevent für Fans und Familien sorgen.

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok