JBBL-Sharks unterliegen im Lokalderby gegen die Piraten

JBBL-Sharks unterliegen im Lokalderby gegen die Piraten

Montag, 14 Januar 2019
Sharks Hamburg

Zum zweiten Mal in dieser Saison reisten die JBBL-Sharks zum Lokalderby nach Wilhelmsburg. Nachdem das Spiel in der Vorrunde noch gewonnen werden konnte, hatten die Haie am Sonntag das Nachsehen gegen die Piraten. Zunächst war das Spiel ausgeglichen. Nach dem 1. Viertel stand es dementsprechend 14:14, zur Halbzeit lagen die Gäste dann knapp in Führung (36:38).

Nach dem Seitenwechsel kam dann die stärkste Phase der Sharks. Mit acht Punkten in Folge konnten sie sich nach 25 Minuten absetzen (36:46), verspielten den Vorsprung jedoch bis zum Ende des 3. Viertels wieder (53:54). Diesen Schwung nahmen die Gastgeber mit in die letzten zehn Spielminuten, eroberten sich die Führung zurück und bauten den Vorsprung schnell auf sieben Punkte aus (63:56). Vier Minuten vor Schluss waren die Sharks noch in Schlagdistanz (64:59). Doch mit einem 10:0-Lauf in Minute 38 und 39 entschieden die Piraten die Partie vorzeitig (74:59) und verwalteten den Vorsprung bis zur Schlusssirene (76:63).

Erfolgreichster Werfer der Haie waren Titus Warthorst (17), Jannis Willner (12) und Lenny Liedtke (11).

 „Wir haben uns heute am Ende des Spiels die Butter vom Brot nehmen lassen und waren sehr nachlässig in der Offense. Jetzt gilt es den Blick nach vorne zu richten und gegen die Dragons bestmöglich vorbereitet zu sein.“ so Coach Lars Mittwollen.

Das Team der Sharks in Wilhelmsburg: Jakob Strade, Fabian von Corvin, Thies Boese, Jakob Quandt, Titus Warthorst, Lenny Liedtke, Jacob Lange, Felix Luca Frühling, Tom Gullatz, Lovis Schmidt, Jannis Willner und Frederik Börner-Kleindienst.

Das nächste Spiel der Sharks findet am kommenden Samstag vor heimischer Kulisse gegen die YOUNG RASTA DRAGONS statt (19.01.2019, 12:30 Uhr in der Halle Peperdieksberg).

J

Quelle: Sharks Hamburg

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok