Devils ohne Chance in Hannover

Devils ohne Chance in Hannover

Sonntag, 02 September 2018
Hamburg Blue Devils

Die Armina Spartans Hannover sind ein Spieltag vor Ende der Saison mit einem Bein in der GFL 2 angekommen. Durch einen nie gefährdeten 25:10 Erfolg über die Devils konnten die Hannoveraner die Tabellenspitze einnehmen und führen jetzt einen Punkt vor den Pioneers. Am letzten Spieltag müssen die Hannoveraner zum Tabellenletzten Kiel Baltic Hurricanes II während die Pioneers zum starken Aufsteiger nach Bremerhaven reisen muss. Die Pioneers steigen nur dann auf, wenn Sie in Bremerhaven gewinnen und Hannover zeitglich nicht in Kiel gewinnt.  In diesem Jahr gibt es keine Relegation um den Aufstieg, denn da durch dass die Oberliga Ost nicht für die GFL2 gemeldet hat, steigen der Meister Nord und West direkt auf.  Mehr Football von den Devils am Montag Abend in der Sportsendung ab 20.03 Uhr bei HarbourTown Radio mit Yvonne Schenk.

 

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok