Crocodiles Abschlussfeier

Crocodiles Abschlussfeier

Sonntag, 02 April 2017
Crocodiles Hamburg

Die für die Crocodiles bereits beendete Oberligasaison 2016/2017 fand am gestrigen Sonntag einen stimmungsvollen und emotionalen Abschluss. Im Eisland Farmsen wurde das Team noch einmal von über 500 Fans gefeiert. Nach den Dankesreden von Carl-Heinz Götz, erster Vorsitzender des Förderverein und Kapitän Christoph Schubert übernahm Sportchef Sven Gösch das Mikrofon. Er musste den Abschied von fünf Spielern verkünden, die in der kommenden Saison nicht mehr das Trikot der Krokodile tragen werden. Dazu gehören Pierré Kracht, Tom Kluvetasch, Gino Blank, Timo Gleß und Elmar Trautmann. Besonders Torwart Trautmann wurde von den Fans  noch einmal besonders lautstark verabschiedet. Der Abschiedsschmerz wurde aber schnell durch pure Freude abgelöst. Auf Deutsch wandte sich Stürmer-Star Brad McGowan an die Anhänger und bekannte sich, wie auch sein WG-Kollege Josh Mitchell, zu den Crocodiles. Damit sind alle Wechselgerüchte, die durch die Hamburger Medien geisterten, ad acta gelegt. Eine großartige Nachricht für das Hamburger Eishockeyteam und die Zukunftspläne. Das emotionale Highlight setzte dann noch einmal Stürmer Thomas Zuravlev, der unter dem Jubel der Anwesenden, seiner Partnerin auf dem Eis einen liebevollen Heiratsantrag machte.

Auch die Trikotversteigerung war ein voller Erfolg.  360,- € mussten z.B. für das Jersey von Ex-Kapitän und Abwehr-Oldie Stefan Tillert hingelegt werden.  Somit schlossen die Pforten des Eisland Farmsen zum letzten Mal in dieser Spielzeit. Einige Fans und Spieler ließen den Abend noch in „Claudia’s Vereinhaus“ ausklingen. Eine aufregende und vor 12 Monaten noch völlig unerwartete Saison ist somit endgültig beendet. Auch in dieser Sommerpause wartet jetzt auf die Verantwortlichen der Crocodiles viel Arbeit, um die nächsten Schritte für das Hamburger  Oberliga Eishockey erfolgreich zu gehen. Freuen wir uns auf viele gute Nachrichten und die ersten Vorbereitungsspiele im Spätsommer. (mas)

Nils Abraham   Medien und Marketing    Eishockey Crocodiles Hamburg

 

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok

Advertisment ad adsense adlogger