Stark für Hamburg, der Spendenlauf um die Alster.

Stark für Hamburg, der Spendenlauf um die Alster.

Donnerstag, 11 Juni 2020
Crocodiles Hamburg

Gemeinsam sind Sie gestern angetreten und am Ende auch alle wieder angekommen. Nicht nur die Läufer der Elbstaffel, sondern auch die vier geladenen “Vereinsläufer” absolvierten bravourös die Runde um die Alster und machten somit ordentlich Werbung für die Spendenaktion “Stark für Hamburg” zugunsten der Evangelischen Stiftung Alsterdorf.

Das es am Ende keinen sportlichen Gewinner gab, interessierte nur beiläufig. Nicht nur die Zuschauer hatten bei tollem Wetter Ihren Spaß, sondern auch die Cheerleader der Hamburg Pioneers, die am Start und Ziel ein Spalier bildeten. So wurde denn auch jeder Läufer bejubelt, auch die, die in Ihrer Freizeit unterwegs waren.

Den Abschluß des Laufs bildeten die beiden auf dem Foto laufenden Spieler der Hamburg Pioneers (links, Julian Hey) und der Eishockey Crocodiles (rechts, Jan Tramm), die gemeinsam gestartet waren und gemeinsam ins Ziel kamen.

Foto: Holger Beck

Wer bis 15. Juni diese Aktion noch unterstützen möchte, kann dies auf der nachfolgende Internetseite gerne machen.

https://www.betterplace.org/de/projects/80811?fbclid=IwAR13eCGXGjIQcQgjaSNYTYl21UHJOGc8YpafcC5bO_6AyZWNEHFAaY4fS9s

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok

Advertisment ad adsense adlogger