BW 96 Schenefeld vs. BSV Roxel

BW 96 Schenefeld vs. BSV Roxel

Donnerstag, 20 Februar 2020
BW 96 Floorball

Tabellenführer Schenefeld empfängt Schlusslicht aus Münster Kommenden Samstag wird der ungeschlagene Tabellenführer aus Schenefeld die Floorballer vom BSV Roxel an der Sporthalle Achter de Weiden empfangen. Die Gastgeber qualifizierten sich bereits vergangenes Wochenende für die Ende März startenden Playoffs um den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Die Schenefelder spielen eine bis dato makellose Saison – gegen Roxel soll nun der zehnte Sieg im zehnten Spiel eingefahren werden. Roxel konnte in der laufenden Saison noch kein Spiel für sich entscheiden und steht folglich mit keinem Zähler auf dem letzten Platz der 2. Floorball Bundesliga Nord/West. Jedoch gelang es den Münsteranern immer öfter die Spiele knapp zu gestalten und bis kurz vor Schluss offen zu halten.

Vor Allem körperlich sind die Gäste stark aufgestellt und kämpfen um jeden Zentimeter. Zuletzt verlor der BSV denkbar knapp mit 8:10 gegen Ebersgöns- einen Gegner, der kürzlich Schenefeld vor eine große Aufgabe stellte und lange auf Augenhöhe mit den Blau-Weißen spielte. Das Hinspiel konnten die Schenefelder jedoch deutlich mit 17:3 für sich entscheiden, auch wenn man sich an die Spielweise des BSV gewöhnen musste. Gewinnen die 96er das Match gegen Roxel, stünden sie bereits zwei Spieltage vor Saisonende als Staffelmeister fest und hätten die beste Ausgangslage für die anstehenden Playoffs. Um dieses Zwischenziel auf dem Weg zum direkten Wiederaufstieg zu meistern, tritt Schenefeld mit einem 18-Mann Kader am Samstag an. Einzig Kapitän Hendrik Vahl wird den Blau-Weißen neben dem Langzeitverletzen Daniel Czapelka fehlen. Auch die drei Schenefelder Topscorer, Benedikt Fiedrich, Marius Schwartz und Timo Rother, werden am Samstag ab 15:00 Uhr wieder auf Torjagd gehen.

Die 96er werden die Münsteraner erneut hoch pressen, um den Ball früh zu gewinnen. Anschließend will Schenefeld durch ein kontrolliertes Ballbesitzspiel zum Torerfolg kommen. Das Ziel der Schenefelder ist ohne Frage ein Sieg, der durch viel Ballbesitz und ein kreatives Offensivspiel gelingen soll. Alles andere als ein deutlicher Erfolg für die 96er wäre eine große Überraschung.

Schenefeld vs. Roxel Samstag, 22. Februar 2020, 15:00 Uhr Sporthalle Achter de Weiden

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok

Advertisment ad adsense adlogger