Dominik Lascheit verlängert seinen laufenden Vertrag

Dominik Lascheit verlängert seinen laufenden Vertrag

Freitag, 27 Dezember 2019
Crocodiles Hamburg

Dominik Lascheit wird auch in der kommenden Saison den Dress der Crocodiles Hamburg tragen. Der Toptorschütze der Oberliga Nord hat seinen Vertrag um eine Spielzeit verlängert.

Foto: Crocodiles Hamburg / Holger Beck

„Man kann nur seine beste Leistung abrufen, wenn man sich gut fühlt. Und hier fühle ich mich pudelwohl. Es stimmt einfach alles. Das Team, das Umfeld und die Fans sind super. Deswegen kam ein Wechsel für mich überhaupt nicht infrage“, so Lascheit, der auf Grund seiner überragenden Leistungen auch Begehrlichkeiten bei Teams aus höheren Ligen geweckt hat.

„Laschi“ kam zur Saison 2018/19 aus Essen an die Elbe und sammelte in seinem ersten Jahr für die Crocodiles 48 Scorerpunkte in 46 Spielen. In der laufenden Saison kommt der 24-Jährige nach 23 Spielen auf 24 Tore und ebenso viele Vorlagen.

Für den sportlichen Leiter und Geschäftsführer, Sven Gösch, ist damit eine wichtige Personalie für das kommende Jahr geklärt: „Da wir sehr erfolgreich spielen und in der Tabelle relativ weit oben stehen, werden unsere Spieler natürlich auch von der Konkurrenz gejagt. Deswegen fangen wir in dieser Saison deutlich früher an, die Verträge mit den Spielern zu verlängern. Laschi ist einer der besten Spieler der Liga, deshalb haben wir das Gespräch mit ihm sehr früh gesucht. Er hat einen guten Torriecher, ein gutes Auge für seine Mitspieler und ist technisch sehr stark. Daher freuen wir uns sehr, dass er noch mindestens ein Jahr für uns spielt“, so Geschäftsführer Sven Gösch.

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok

Advertisment ad adsense adlogger