Flag Devils besiegen Buxtehude Flag Rabbits

Flag Devils besiegen Buxtehude Flag Rabbits

Montag, 09 September 2019
Hamburg Blue Devils

Bereits im ersten Drive genügte ein langer Pass auf einen Hamburger und die Defense der Flag Rabbits war das erste Mal geschlagen. Der fällige Point after Touchdown (PAT) konnte nicht verwandelt werden. Die Flag Devils beließen es nicht beim 06:00.  Es folgte nach einer Reihe von Interceptions ein Saftey zum 08:00.

Noch vor der Halbzeit machten die Flag Devils mit zwei Touchdown alles klar und erhöhten auf 22:00, wobei beide PAT erzielt werden konnten.

Nach der Halbzeit dann eine Interception aus der sich ein weiterer Touchdown entwickelt. Der PAT kann verwandelt werden und so führt man Mitte des dritten Quarters mit 29:00 in Buxtehude.

Die Coaches setzten danach bei den Hamburger auf vielen Positionen die Backups ein, was den Spielfluss der Hamburger leider unterbricht. Wichtig ist aber auch für die Backups Einsatzzeiten zu bekommen. Daher gibt es am Ende keine weiteren Punkte auf dem Scoreboad für die Flag Devils und man siegt mit 29:00 bei den Buxtehude Flag Rabbits. 

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok

Advertisment ad adsense adlogger