Leider verloren! Amazons unterliegen in großen Kampf!

Leider verloren! Amazons unterliegen in großen Kampf!

Montag, 09 September 2019
Hamburg Pioneers

Die Hamburg Amazons, die Damenfootballmannschaft der Hamburg Pioneers, verloren Ihr Halbfinale bei den Stuttgart Scorpions mit 00:16 und fahren leider nicht zum Ladies Bowl nach Berlin.

Die Scorpions und die Amazons lieferten sich ein Duell absolut auf Augenhöhe, allerdings mit dem glücklicheren Ende auf Stuttgarter Seite.

Eine Field Goal brachte die Stuttgarter im ersten Quarter in Führung. Die Hamburger Offense kam leider nicht in Schlagdistanz, sodass das erste Quarter an die Stuttgarter abgegeben werden musste. Im Zweiten Quarter ein ähnliches Bild, nur das den Stuttgartern ein Touchdown gelang. Der Point after Touchdown (PAT) konnte nicht verwandelt werden und so stand es zur Halbzeit 09:00 für die gastgebende Mannschaft.

In der zweiten Halbzeit leider ein ähnliches Bild. Hamburg arbeitet, aber es fehlt zum einen etwas Glück und zum anderen hält die Stuttgarter Defense Ihre Endzone sauber. 

Ein Touchdown der Stuttgarter sorgt dann für die Entscheidung und diesmal gelingt auch der PAT zum 16:00.

Im letzten Viertel egalisierten sich beide Mannschaften.

Somit fahren die Stuttgart Scorpions zum Ladies Bowl nach Berlin und treffen dort am 21.09. auf die Berlin Kobras, die im zweiten Halbfinale die Cologne Falconets mit 19:10 besiegen konnten.

Austragungsort für den Ladies Bowl ist das Stadion Wilmersdorf. Kick off wird um 15.00 Uhr sein.

Aber auch die Hamburg Amazons können Stolz auf Ihre diesjährige Leistung sein, denn man zählt zu den vier besten Damenmannschaften Deutschlands!

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok

Advertisment ad adsense adlogger