Blue Devilyns verlieren in Berlin

Blue Devilyns verlieren in Berlin

Montag, 17 Juni 2019
Hamburg Blue Devils

Großer Kampf und am Ende hat es nicht gereicht. Die Devilyns fuhren am vergangenen Samstag in die Hauptstadt zu den Berlin Kobra Ladies, dem Liga Primus.

Gleich im ersten Quarter gab es einen Touchdown für Berlin und einen verwandelten Point after Touchdown (PAT). Jeder der jetzt erwartete, dass die Aufsteiger aus Hamburg bei den etablierten Berlinerinnen untergehen wurde, wurde eines besseren belehrt. Die Hamburg-erinnen kämpften um jeden Meter und ließen bis zur Halbzeit nichts mehr zu.

Leider konnte aber auch die Ofense der Hamburgerinnen nicht punkten, sodass es etwas überraschend zur Halbzeit nur 07:00 für Hamburg stand.

Berlin kam besser aus der Kabine und konnte gleich punkten. Touchdown und PAT  und es stand 14:00. Wieder fighteten die Hamburgerinnen konnten aber im 3. Qaurter nichts mehr ausrichten. Allerdings schafften die Devilyns zu Anfang des 4. Quarters den eigenen Drive bis  in die Endzone der Cobras laufen zu lassen – Touchdown. Der PAT  brachte keinen Punkt, aber Hoffnung keimte trotzdem auf – 14:6.

Die Cobra Ladies zerstörten aber alle Hoffnungen im Keime und brachte kurz vor den Ende des Lederball noch einmal in der Hamburger Endzone unter. Leider konnte der PAT nicht verhindert werden und so siegten die Berlinerinnen mit 21:6. Die Cobras bleiben damit mit 6:0 Punkten ungeschlagener Tabellenführer.

Im zweiten Spiel der Liga an diesem Wochenende konnte das Schlusslicht, die Ladies der Kiel Baltic Hurricanes tatsächlich den Berlin Knights eine Niederlage beibringen und Sie mit 19:14 bezwingen.

Die Blue Devilyns sind jetzt auf Grund des direkten Vergleiches vorletzter, vor den Kiel Baltic Hurricanes Ladies die ebenfalls mit 2:6 Punkten aufweisen.

Am 07.07. um 15.00 Uhr treffen die Blue Devilyns dann um 15.00 Uhr am Hemmingstedter Weg  zu Hause auf die Berlin Knights – eine lösbare Aufgabe? hidden0 \ls

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok

Advertisment ad adsense adlogger