BW 96 Floorball

Knappe Niederlage in Chemnitz – Schenefeld unterliegt im Play-Down-Halbfinale
BW 96 Floorball

Nachdem in der vergangenen Woche das erste Spiel in der Play-Down-Serie zwischen BlauWeiß und den Floor Fighters aus Chemnitz an die Gäste ging, galt es nun im zweiten Spiel in Sachsen ein drittes Entscheidungsspiel zu erzwingen. Schenefeld startete gut in die Partie und gelangte durch Spielertrainer Irrgang nach Vorlage von Gebauer schnell in Front. Nur Sekunden später musste allerdings der Ausgleichstreffer hingenommen werden. Nachdem sich ein Chemnitzer wegen Bodenspiels auf der Strafbank wiederfand, schlug das Duo Irrgang/Gebauer erneut...

Like
263
0
Montag, 09 April 2018
Floorball satt am kommenden Wochenende – Programmhinweis
BW 96 Floorball

Unser Sportchef Jerry gibt gegen Ende der Floorball Saison noch einmal alles für Sie, liebe HarbourTown Radio Floorball Hörer. Am kommenden Samstag reist er nach Chemnitz um von dort ab 17.45 Uhr live Spiel 2 zwischen Schenefeld und Chemnitz zu übertragen. Spiel 1 ging in dieser Serie letzten Samstag an Chemnitz. Sollten die Schenefelder gewinnen, können Sie die Serie ausgleichen und so ein drittes Spiel erzwingen, dass dann gleich am Sonntag um 16.oo Uhr wiederum in Chemnitz ausgetragen wird. Sollte...

1
367
0
Mittwoch, 04 April 2018
Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt – Schenefeld unterliegt Chemnitz
BW 96 Floorball

Am Ostersamstag kam es in der Sporthalle Achter de Weiden zum ersten Aufeinandertreffen in der Play-Down-Halbfinalserie zwischen Blau-Weiß und den Floorfighters aus Chemnitz. Chemnitz erwischte vor 182 Zuschauern den besseren Start in die Partie und wirkte vor allem in den Zweikämpfen präsenter. Die Blau-Weißen taten sich insbesondere im Spiel nach vorne ungewohnt schwer. Es dauerte bis zur 20. Spielminute ehe Chemnitz kurz vor der Schlusssirene den ersten Treffer erzielen konnte. Der zweite Spielabschnitt begann aus Schenefelder Sicht...

Like
322
0
Montag, 02 April 2018
2 Sekunden haben gefehlt
BW 96 Floorball

2 Sekunden… Am vergangenen Samstag, den 24. März, traten die Schenefelder Jungs eine lange Reise ins weit entfernte Kaufering an. Das Ziel nach acht Stunden Bahnfahrt war klar: das Heimrecht für die Play-downs sollte her. Das Hinspiel ging mit 5:3 an die Schenefelder. Allerdings gab es bisher noch keine Auswärtspunkte, aber das sollte sich dieses Mal ändern. Das erste Drittel begann mit Chancen auf beiden Seiten. Keines der Teams wollte zu viel riskieren. Nach sechs Minuten schlossen die Kauferinger einen...

Like
326
0
Sonntag, 25 März 2018
Kampf ums Heimrecht – Schenefeld vor letztem regulären Saisonspiel – Wir übertragen Live
BW 96 Floorball

Nachdem Schenefeld das Derby gegen den ETV Hamburg vor zwei Wochen gewinnen konnte, standen Spielertrainer Irrgang bedingt durch das Pokal-Final-4-Wochenende in Berlin zwei Wochen zur Verfügung, um die Mannschaft auf das letzte reguläre Spiel der Hauptrunde im bayrischen Kaufering vorzubereiten. Die Gastgeber haben den sechsten Platz und somit die Play-Off-Qualifikation bereits sicher und könnten mit einem Sieg noch bis auf Platz fünf vorrücken. Für die Blau-Weißen geht es auf der weitesten Auswärtsfahrt der Saison um die letzte Chance...

Like
291
0
Donnerstag, 22 März 2018
Kantersieg in eigener Halle – Schenefeld gewinnt das Stadtderby
BW 96 Floorball

Am vergangenen Wochenende kam es in der Sporthalle Achter de Weiden zum zweiten „Stadtderby“ der Saison mit den ETV Piranhhas. Nachdem Schenefeld in Eimsbüttel eine bittere 9:2-Niederlage einstecken musste, galt es nun vor heimischem Publikum den zweiten Auftritt erfolgreicher zu gestalten. Vor 361 Zuschauern verschlief Schenefeld die erste Minute jedoch komplett, sodass der ETV in Person von von Kroge einen Freischlag von der Mittellinie unter gütiger Mithilfe einiger Schenefelder Beine ins Tor beförderte. Unbeeindruckt davon fanden...

Like
278
0
Sonntag, 11 März 2018
Schenefeld lässt wichtige Punkte in Chemnitz liegen
BW 96 Floorball

Die Vorzeichen waren denkbar spannend, da die letzte Partie zwischen den Blau-Weißen und den Floor-Fighters sehr knapp verloren ging und das Spiel richtungsweisend für die Platzierung in der unteren Tabellenhälfte war. Schenefeld als 9. der 1. Bundesliga angereist, setzte die Anweisungen von Headcoach Felix Irrgang bereits ab der ersten Minute um. Besonders für Felix war es ein besonderes Spiel, denn er kehrte an seine langjährige Wirkungsstätte in Chemnitz zurück. Bereits in der ersten Spielminute konnte der Gast aus dem hohen...

Like
322
0
Montag, 05 März 2018
Verdiente Niederlage im Nordderby – Schenefeld unterliegt Lilienthal
BW 96 Floorball

Nachdem im letzten Heimspiel gegen BAT Berlin ein furioser Sieg eingefahren werden konnte, ging es für die Truppe um Spielertrainer Irrgang am vergangenen Samstag nach Lilienthal bei Bremen. Die mit Nationalspielern gespickte Mannschaft der Gastgeber ist momentan der „Weißenfels-Jäger“ Nummer eins auf dem zweiten Tabellenplatz und ließ Schenefeld in der Hinrunde mit 3:12 in eigener Halle keine Chance. Blau-Weiß fand zunächst ordentlich in die Partie und traf nach wenigen Sekunden direkt den Pfosten des gegnerischen Tores. Auch...

Like
316
0
Montag, 26 Februar 2018
Drei Punkte am Doppelspieltagswochenende – Schenefeld mit Ausrufezeichen im Abstiegskampf
BW 96 Floorball

MFBC Leipzig – Blau-Weiß 96 Schenefeld Am vergangenen Wochenende trafen die Floorballer von Blau-Weiß 96 Schenefeld in der 1. Bundesliga zunächst auswärts auf den MFBC aus Leipzig. Nachdem das die Begegnung in der Hinrunde auch nach einer Verlängerung keinen Sieger fand, gingen die Leipziger auf Grund ihrer mehrjährigen Bundesligaerfahrung und des vierten Tabellenplatzes als Favorit in die Partie. Nachdem Schenefeld das 0:1 hinnehmen musste, gelang D. Czapelka nach Assist von Ohland noch im ersten Durchgang der Ausgleich. Im zweiten...

Like
388
0
Sonntag, 18 Februar 2018
Starker Heimauftritt – Schenefeld unterliegt dem Rekordmeister
BW 96 Floorball

Am vergangenen Samstag war der Rekordmeister aus Weißenfels zu Gast in der Sporthalle Achter de Weiden. Nachdem die Blau-Weißen am 3. Spieltag auswärts mit 6:15 unterlagen und im Dezember gegen den Rekordmeister aus dem Pokal ausschieden, sollte das Ergebnis diesmal knapper gestaltet werden. In den Anfangsminuten zeigten die Gäste aus Weißenfels gleich, dass sie die weite Rückfahrt keinesfalls ohne ein ordentliches Ergebnis antreten wollten und machten direkt Druck. Es dauerte bis zur 5. Spielminute ehe der UHC zum ersten Treffer...

Like
422
0
Samstag, 10 Februar 2018

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok

Advertisment ad adsense adlogger