Softball 1. Bundesliga Hamburg Knights beginnen Saison mit einem Split.

Softball 1. Bundesliga Hamburg Knights beginnen Saison mit einem Split.

Dienstag, 01 Mai 2018
Hamburg Knights

Die Damen Softballmannschaft der Hamburg Knights startet mit einem Sieg und einer Niederlage bei den Bonn Capitals in die neue Bundesliga Saison.

In der ersten Begegnung des Spieltages lieferten sich beide Mannschaften ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die Hausherrinnen aus Bonn brachten aber im letzten Spielabschnitt den entscheidenden Run nach Hause und sicherten sich Spiel eins mit 10:9.

Im zweiten Spiel konnten sich die Hamburg Knights klar durchsetzen und die Partie mit 22:12 für sich entscheiden.

Am 10. Mai treffen die Knights in ihrem ersten Heimspiel der Saison auf die Wessling Vermins. Spielbeginn der beiden Partien ist jeweils um 13 Uhr und 15.30 Uhr am Softballplatz des ETV Hamburg (Bundesstraße 96, 20144 Hamburg). Eintritt frei.

 

Allgemeine Informationen:  Die Hamburg Knights wurden im Jahr 1984 gegründet. Mit rund 150 Mitgliedern sind die Hamburg Knights der älteste und größte Baseball- und Softballverein Hamburgs. Zunächst beim Fußball-Club St. Pauli von 1910 e. V. angesiedelt, sind die Knights seit 1995 Teil des Eimsbütteler Turnverband e.V. Zu den größten Erfolgen des Vereins gehören die deutsche Softballmeisterschaft 1995, 2005, 2008 sowie der deutsche Softballpokal 2004 und 2006.

Quelle: Hamburg Knights

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok