Erster Gameday bei den Pioneers

Erster Gameday bei den Pioneers

Sonntag, 29 April 2018
Hamburg Pioneers

Am 5. Mai 2018 starten die Hamburg Pioneers Herren ihre Heimspielsaison mit dem Ligaspiel gegen FFC Braunschweig II im Hamburger Stadtpark am Jahnring 26 im Rahmen des Bright Skies Gamedays. Um 11:00 Uhr spielen bereits die PioKids (Flagfootball 6-16 Jahre) gegen Buxtehude, bevor um 16:00 Uhr der Kickoff zum Spiel der Herren erfolgt.

Sehen Sie  Quarterback Josh Petersen, der 2017 zum 75er Kader der deutschen Nationalmannschaft gehörte und genießen Sie einen Familientag auf dem Homefield der Pioneers, mitten in Hamburg. Erstmalig in dieser Saison steht „The Big Balmy“ als Foodtruck bei den Spielen für das leibliche Wohl zur Verfügung und auch sonst gibt es die ein oder andere Neuerung. In der Halbzeitpause wird Ihnen Tyna musikalisch einheizten!

Im Betrieb der 3. Liga erfolgte in der Saison 2018 ebenfalls eine Veränderung: Es wird zukünftig durch Aufstockung mit acht Teams gespielt, was dazu führt, dass jedes Team sieben Heim- und sieben Auswärtsspiele (14 insgesamt) absolviert. Vor zwei Jahren waren es nur zehn. American Football gehört in Deutschland zu den vier am schnellsten wachsenden Sportarten. Mit 60.261 Einzelmitgliedern zum 01.01.2017 hat die Mitgliederzahl des American Football Verbandes Deutschland e. V. (AFVD) einen neuen Rekordstand erreicht. Gegenüber dem Vorjahr ist dies ein Wachstum von 9,14%.  Nur noch Ju-Jutsu (plus 21,15%), Billard (plus 9,28%) und Skibob (plus 19,40%) können mit diesem Zuwachs mithalten.

Die Hamburg Pioneers freuen sich auf zahlreiche Besucher! Der Eintritt ist frei

#GoBigRed

Quelle: Pioneers

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok