Pioneers gewinnen ersten Saisontest

Pioneers gewinnen ersten Saisontest

Montag, 09 April 2018
Hamburg Pioneers

Den ersten Saisontest und die erste Auswärtsfahrt der neuen Saison konnten die Hamburg Pioneers bei den Berlin Rebels II mit 16:14 gewinnen. Ein Safety durch Wanja Böhme im ersten Viertel brachte die Pioneers bis zur Halbzeit in Führung. Nach der Halbzeit musste sich die Defense der Pioneers zweimal geschlagen geben und kassierte zwei Touchdowns und zwei PAT zum zwischenzeitlichen 14: 2 für die in der Regionalliga Ost spielenden Berliner.

Joshua Petersen und Pascal Kränzlein kurz vor Schluss erzielten jeweils einen Touchdown zum zwischenzeitlichen 14:14, ehe die Pioneers mit der  Two Point Conversation nach dem Touchdown den 16:14 Endstand für die Pioneers markieren konnten.

Ein guter Test mit dem glücklicheren Ende auf Hamburger Seite. Bereits in der kommenden Woche steht das nächste Testspiel der Pioneers an. Dann reisen die Hamburger nach Lübeck, um sich mit dem Zweitligisten Lübeck Cougars zu messen. Wir wünschen gutes Gelingen und werden berichten.

 

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok