Crocodiles kleben ab Samstag Vereinsgeschichte

Crocodiles kleben ab Samstag Vereinsgeschichte

Dienstag, 21 November 2017
Crocodiles Hamburg

387 Sticker zeigen Menschen und Geschichte des Vereins

Am Samstag, dem 25. November, wird im real-Markt im EKT-Farmsen das Stickeralbum der Crocodiles Hamburg präsentiert. Ab 11.00 Uhr findet im Eisland Farmsen ein öffentliches Training der Oberliga-Mannschaft statt, bei dem auch der „Penalty-König“ ermittelt wird. Zudem werden sich die Spieler in einem kleinen Spielchen dem Nachwuchs stellen. Anschließend, ab 12.00 Uhr, wird das Stickeralbum im real-Markt präsentiert und der Verkauf eingeläutet. Auch hier werden Spieler des Oberliga-Teams vor Ort sein und eine Autogrammstunde geben.

Auf insgesamt 387 Stickern sind alle Mannschaften, von der Laufschule bis zum kompletten Oberliga-Team, alle „Off-Ice“ Unterstützer, die Schiedsrichter, Eismeister und sogar eine kleine Vereinschronik abgebildet. Entstanden ist die Idee im Juni dieses Jahres. „Es ist ein schönes Stück Vereinsgeschichte, das sicher auch unsere Fans, die Eltern und Ehemalige begeistern wird. Eigentlich haben wir über eine Vereinschronik nachgedacht, haben uns dann aber für ein Sammelalbum entschieden, weil es eben auch etwas Interaktives ist und den ganzen Verein einschließt“, sagt Susann Noll, Leiterin der Eishockeyabteilung im FTV.

Ein Teil der Album-Einnahmen fließt direkt in die Förderung der Mannschaften, insbesondere kommt dies dem Nachwuchs zugute. Nicht der einzige Grund, warum sich Nachwuchskoordinator Spencer Eckhardt, der ebenfalls an der Umsetzung mitgewirkt hat, auf den Verkaufsstart freut: „Wir glauben, das Stickeralbum passt großartig zum Verein – wir sind ja wie eine Familie und jetzt sammeln und kleben wir alle zusammen unser Crocodiles-Familienalbum! Es sind schon alle ganz heiß drauf.“

Die Sticker können bis zum 03. Februar 2018 im real-Markt erworben werden. Zum Verkaufsstart werden die Alben als Starterpaket angeboten. Dieses enthält das Album und fünf Stickerpakete zum Preis von 5,00 Euro. Die einzelnen Stickerpakete kosten 0,80 Euro und enthalten fünf Sticker.

Quelle: Pressemitteilung

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok

Advertisment ad adsense adlogger