Sharks Damen unterliegen dem Absteiger aus der ersten Regionalliga

Sharks Damen unterliegen dem Absteiger aus der ersten Regionalliga

Sonntag, 12 November 2017
Sharks Hamburg

Die Damen aus Hittfeld traten am 11.11 zu einer ungewohnt späten Zeit gegen die Damen von der Basketball Gemeinschaft Hamburg West an. Das Ziel lag darin, die kontinuierlich steigende Leistung der vergangenen Spiele fortzusetzen. Dies gelang jedoch nicht von Beginn an. Während bei BG-West nahezu jeder Wurf ein Treffer war, konnten die Sharks ihre Chancen nicht  ausreichend nutzen um einen Ausgleich zu erlangen. Dies hatte zur Folge dass die Damen das gesamte Spiel hinten lagen. Trotz vieler Bemühungen und systematischen Umstellungen der Trainer, fanden die Haie nicht zu ihrem gewohnten Spiel. Auch die fehlende Spannung führte letztlich zu einer Niederlage (62:38) gegen BG-Hamburg West. Dennoch lassen die Damen den Kopf nicht hängen und sehen motiviert dem Spiel gegen den  Ahrensburger TSV am nächsten Samstag entgegen. Das Team freut sich über jede Unterstützung – für Snacks und Getränke wird natürlich gesorgt.

Es spielten: Sabrina Ochs (10), Vivien Stoll (9), Samantha Harbs (8), Antonia Kofahl (6), Chaira Stix (2), Lara Müller-Mittwollen (2), Antonia Amelung (1), Sabrina Lange, Chelsea Darko, Antonia Amelung.

Quelle: Pressemitteilung Sharks Hamburg

share

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok

Advertisment ad adsense adlogger